Nass Trockensauger ohne Beutel von Kärcher – beutelloser Staubsauger

Nass Trockensauger ohne Beutel – Der 1.629-651.0 von Kärcher auf dem Prüfstand

Nass Trockensauger ohne BeutelKärcher ist bekannt für viele Produkte und wohl eine der berühmtesten Marken, wenn es darum geht den Haushalt auf Vordermann zu bringen und zu halten. Mit Fenstersaugern, Hochdruckreinigern und Staubsaugern überzeugt die Firma seit vielen Jahrzehnten. Außerdem baut Kärcher Nass Trockensauger, die sowohl für Gewerbe als auch den heimischen Bereich geeignet sind. Um diese Geräte etwas besser kennen zu lernen, haben wir einige dieser Helfer auf ihre Funktionsweise und Beschaffenheit geprüft. Einer unserer Prüflinge ist der 1.629-651.0 – ein Nass Trockensauger ohne Beutel. Unser Beutelloser Staubsauger Test brachte seine besten Eigenschaften zu Tage.

Hier gibt es dieses Modell von Kärcher bei Amazon!

Beutelloser Staubsauger Test – der Material-Check

Der 1.629-651.0 zeigte sich in unserem Staubsauger beutellos Test als unersättlicher Allessauger. Er beseitigte die verschiedensten Materialien nahezu restlos. Dabei waren auch schwierige Substanzen kein Problem. Zum Beispiel saugt er große Mengen Metallspäne in wenigen Sekunden gründlich auf, ohne dass dabei Späne aufgewirbelt werden. Diese Eigenschaft hat der Nass und Trockensauger ohne Beutel, weil seine hohe Saugkraft ein konstant starkes Vakuum erzeugt. Außerdem machte er sich bei der Entsorgung von Holzspänen(grob und fein) sehr gut. Beide Materialen kommen in hohem Maß in Werkstätten vor. Aufgrund dieses Ergebnisses, können wir den 1.629-651.0 nach unserem Test für die Verwendung an Werkbänken empfehlen; überall da, wo Reste von Baustoffen beseitigt werden müssen.

Da sein Schmutzdepot gut isoliert ist, kann der Kärcher Allessauger aber auch Flüssigkeiten aufsaugen. Feuchte Blätter oder getränkte Erde waren kein Problem für das gelbe Kraftpaket. Aber auch Pfützen und große Wasserlachen saugte er gründlich auf. Da es sich um einen Nass Trockensauger ohne Beutel handelt, kann die gesamte Kapazität des Schmutzdepots genutzt werden. Es hat ein Volumen von ganzen 17 Litern. Diese Füllmenge macht den 1.629-651.0 geradezu prädestiniert für das Absaugen von gewischten Fliesen oder nassen Teppichen. Die Größe macht es möglich auch viele Quadratmeter ohne Unterbrechung zu saugen.

Der Zubehör-Check

Für die gewerbliche und die private Nutzung kommt der Kärcher Nass Trockensauger mit einer Reihe von ergänzendem Zubehör, das den Umgang leichter und gründlicher macht. Unter anderem befindet sich eine Fugendüse im Set. Mit dieser können Sie schmale Spalten, wie Fliesenfugen oder Spalten zwischen Bodendielen aussaugen. Ein herkömmlicher Saugfuß ist ebenfalls im Set enthalten. Er eignet sich sowohl für die Anwendung auf Hartböden(Parkett, Laminat, Fliesen, PVC etc.) als auch für die Anwendung auf Teppichen und anderen Stoffflächen. Beide Aufsätze zeigten sich in unserem Staubsauger beutellos Test effizient beim saugen von Hausstaub, Baustoffresten aber auch bei der Entfernung von Wasserlachen.

Der Saugfuß wurde übrigens zur besseren Aufnahme des Wassers mit einer Gummierung versehen, die den Effekt eines Abziehers hat(ähnlich der Fensterreinigung). Unser beutelloser Staubsauger Test beinhaltete auch die Prüfung nach einem angemessenen Luftfilter. Ein solcher ist vorhanden. Es handelt sich dabei um einen Patronenfilter, der dafür sorgt, dass die feinen zuvor eingesaugten Schmutzpartikel nicht – durch den im Gerät entstehenden Überdruck – wieder an die Umgebungsluft abgegeben werden.

Fazit – super ohne Beutel

Der Kärcher Allessauger verfügt über eine Menge Equipment, das ihn zu einem Multitalent für den gewerblichen und privaten Gebrauch macht. Eine Besonderheit vom Nass Trockensauger ohne Beutel ist der Luftfilter, der den Umgang mit dem Gerät nicht nur gesünder sondern auch effizienter macht, da keine Neuverschmutzung durch die Geräte-Abluft zu befürchten ist.

Kärcher 1.629-651.0

Kärcher 1.629-651.0
91.6666666667

Saugleistung

9/10

    Einsatzmöglichkeiten

    9/10

      Preis-Leistungs-Verhältnis

      9/10

        Pros

        • gute Saugleistung
        • viele Einsatzmöglichkeiten